Weiterbildung

Volontariate Behörden - Wirtschaft

Ministerialbeamtinnen und -beamte erhalten beim 39. Wirtschaftsvolontariat im Frühjahr 2018 zwei Wochen lang spannende ökonomische Einblicke

Beim Wirtschaftsvolontariat ermöglichen Unternehmen, Verbände und Kammern Beamten des gehobenen und höheren Dienstes zwei Wochen Einblick in ihre Organisation. Dadurch lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wirtschaftliche Zusammenhänge in der Praxis kennen. Abläufe werden transparenter, neue Kontakte entstehen und die Zusammenarbeit wird gefördert. Mit dem Volontariat soll ein Beitrag zum gegenseitigen Verständnis zwischen Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung geleistet werden.

Am 23. März 2018 ist mit den Abschlussworkshops das 39. Wirtschaftsvolontariat zu Ende gegangen. Beim diesjährigen Durchlauf waren 73 Volontärinnen und Volontäre in 44 verschiedenen Unternehmen, Verbänden und Kammern zu Gast.

Der Bereich "Wirtschaft im Dialog" im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. organisiert und vermittelt einmal jährlich diesen Austausch in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie.

Weitere Informationen zum Wirtschaftsvolontariat finden Sie hier.

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft