Hochschule

"5-Euro-Business"

"5-Euro-Business"-Gründerwerkstatt - Ein Wochenende für das eigene Geschäftsmodell. Weiterentwicklung mit Unterstützung und Coaching von Fachleuten.

Vom 4. bis 6. März 2016 trafen sich Alumni des "5-Euro-Business" aus ganz Bayern im Rahmen der "5-Euro-Business"-Gründerwerkstatt 2016 im Haus der Begegnung der Universität Regensburg, um ihre Geschäftsideen mit Unterstützung und Coaching von Fachleuten weiterzuentwickeln. Mit Hilfe von Experten zu den Themen Finanzierung, Geschäftsmodell und Präsentationstechniken überarbeiteten die jungen Gründer aus Bayreuth, Erlangen, Kempten, Nürnberg, und Regensburg ihre insgesamt 9 Geschäftsideen und erhielten Feedback zu ihren Präsentationen. Die Bandbreite der Ideen reichte von einer Uhr mit aus Holz gefertigtem Armband über Lavendellimonade bis hin zu einer Lernplattform für Studierende.

Junggründer berichteten zudem von ihren Gründungserfahrungen: Philipp Hockenberger und Philipp Maier, Studierende der OTH Regensburg, zeigten an Hand ihrer Geschäftsidee "MinusPol", einem Szenegetränk, wie erfolgreiches Marketing aussehen kann. Am Beispiel der Entwicklung der der tett.group,  einer Geschäftsidee aus dem "5-Euro-Business"-Wettbewerb 2011 aus Regensburg,  gab Werner Zapf, Geschäftsführer der tett.group GbR, Tipps zum Thema "Erfolgsfaktor Kooperationen".


 
Wer sich als Unternehmensgründer testen und den Sprung in die Selbständigkeit wagen möchte: Für Studierende in Ingolstadt und Kempten startet der Wettbewerb im Sommersemester 2016 wieder mit den Infoveranstaltungen Ende März, für Studierende in Bayreuth, Passau und Regensburg mit den Infoveranstaltungen im April.

Kempten
Auftaktveranstaltung am Dienstag, den 15. März 2016, 18.15 - 19.45 Uhr, an der Hochschule Kempten

Bayreuth
Infoveranstaltung am Dienstag, den 19. April 2016, 18.15 - 19.45 Uhr, an der Technischen Hochschule Ingolstadt

Regensburg
Infoveranstaltung am Mittwoch, den 13. April 2016, 18.00 - 20.00 Uhr, an der Hochschule Regensburg
Infoveranstaltung am Mittwoch, den 20. April 2016, 18.00 - 20.00 Uhr, an der Universität Regensburg

Der "5-Euro-Business"-Bayerncup für alle "5-Euro-Business"-Alumni aus dem Wintersemester 2015/16 und dem Sommersemester 2016 findet am 5. Oktober 2016 im Vielberth-Gebäude der Universität Regensburg statt.

Mehr Informationen zum "5-Euro-Business"-Bayerncup finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Projekt sowie eine Terminübersicht gibt es hier.

Ansprechpartner
Bianca Sammer
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.
Wirtschaft im Dialog (WiD)
Infanteriestr. 8
80797 München
Telefon 089 44108-161
Fax 089 44108-194
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft