Hochschule

"5-Euro-Business"

Neuer Baustein "Gründerwerkstatt" - Ein Wochenende für das eigene Geschäftsmodell

Vom 6. - 8. März 2015 trafen sich 25 Alumni des "5-Euro-Business" aus ganz Bayern im Rahmen der ersten "5-Euro-Business"-Gründerwerkstatt im Wassersportzentrum der FAU Erlangen-Nürnberg am Brombachsee, um ihre Geschäftsideen mit Unterstützung und Coaching von Fachleuten weiterzuentwickeln. Mit Hilfe von Experten zu den Themen Finanzierung, Geschäftsmodell und Präsentationstechniken überarbeiteten die jungen Gründer aus Bayreuth, Erlangen, Ingolstadt, Nürnberg, Passau und Regensburg ihre insgesamt 14 Geschäftsideen und erhielten von den Referenten Feedback zu ihren Präsentationen.

"5-Euro-Business"-Alumni berichteten zudem von ihren Gründungserfahrungen nach dem Wettbewerb. Dr. Daniel Teichmann, Geschäftsführer der Hydrogenious Technologies GmbH, stellte den angehenden Jungunternehmern seinen Werdegang von der Teilnahme am "5-Euro-Business"-Wettbewerb bis hin zur Gründung eines Hightech-Unternehmens vor. Am Beispiel der Entwicklung der CityHunters GbR, einer Geschäftsidee aus dem "5-Euro-Business"-Wettbewerb 2008/2009 aus Erlangen-Nürnberg, gab C.Philipp Steiner, Geschäftsführer der CityHunters GbR, Tipps zum Thema "Kundenbedürfnisse erkennen".

Vorschau Sommersemester 2015 - Wer sich als Unternehmensgründer testen und den Sprung in die Selbständigkeit wagen möchte kann sich an folgenden Standorten über den Wettbewerb im Sommersemester 2015 informieren:

Kempten - Infoveranstaltung am 25.03.2015 an der Hochschule Kempten

Ingolstadt - Infoveranstaltung am 26.03.2015 an der Technischen Hochschule Ingolstadt

Regensburg - Infoveranstaltung am 15.04.2015 an der Hochschule Regensburg
und am 22.04.2015 an der Universität Regensburg

Bayreuth - Infoveranstaltung am 21.04.2015 an der Universität Bayreuth

Passau - Infoveranstaltung am 23.04.2015 an der Universität Passau

Der erste bayernweite Wettbewerb für alle "5-Euro-Business"-Alumni aus dem Wintersemester 2014/2015 und dem Sommersemester 2015 feiert am 7. Oktober 2015 mit dem "5-Euro-Business"-Bayerncup im Museum für Kommunikation in Nürnberg seine Premiere.

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Ansprechpartner
Bianca Sammer
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.
Wirtschaft im Dialog (WiD)
Infanteriestr. 8
80797 München
Telefon 089 44108-161
Fax 089 44108-194
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft