Weiterbildung

ServiceCenter Aus- und Weiterbildung

Angebote 2013 des ServiceCenter Aus- und Weiterbildung: Nach einem veranstaltungsreichen Jahr 2012 des ServiceCenter Aus- und Weiterbildung stehen jetzt die Themen für 2013 fest. Auch im nächsten Jahr können bayme vbm Mitgliedsunternehmen vielfältige Veranstaltungsangebote nutzen

Ausbildungsangebote

Die Veranstaltungen zu Ausbildungsthemen richten sich an Ausbildungsleiter, Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte der bayme vbm Mitgliedsunternehmen.

Im Januar 2013 startet neben den bewährten Trainingsreihen Ausbildungsmanagement der Workshop mit dem Thema "Der neue Beruf Fachkraft für Metalltechnik", in dem das neue Berufsbild näher beleuchtet wird. Weitere Themen sind "Einführungsveranstaltungen für Auszubildende erfolgreich gestalten" ab April, "Zielgruppengerechte Strategien im Ausbildungsmarketing" ab Juli und "Auszubildende führen und beurteilen" ab September 2013.

Nach dem Erfolg im letzten Jahr werden auch 2013 wieder zwei Webinare zu den Themen "Zielgruppengerechte Angebote für eine duale Berufsausbildung - von Einstiegsqualifizierung bis hochschule dual" und "Wie lernt man richtig: Ausbilder als Lernbegleiter" angeboten, an denen Mitgliedsunternehmen direkt am Arbeitsplatz online teilnehmen können.

Weiterbildungsangebote

Die Weiterbildungsveranstaltungen richten sich an Personaler, Personalentwickler und Weiterbildungsverantwortliche der bayme vbm Mitgliedsunternehmen.

Nach dem Start der Trainingsreihen Weiterbildungsmanagement beginnt im Weiterbildungsbereich das Workshopprogramm mit dem Thema "Als Personaler überzeugen – Präsentations- und Moderationstechniken". Die Teilnehmer erhalten Tipps und Tricks zu erfolgreicher Gesprächsführung sowie Präsentations- und Moderationsmethoden. Weitere Themen sind "Tipps zur Organisation von Weiterbildungsmaßnahmen" ab April, "Laufbahnplanung optimal gestalten" ab Juli und "Teamentwicklung – Maßnahmen erfolgreich planen" ab September 2013.

Auch im Weiterbildungsbereich werden wieder Webinare angeboten, die sich um die Themen "Chancen akademischer Weiterbildung" und "Digitalisierung in der Weiterbildung" drehen.

Inhouse-Trainings

Für einen Teilnehmerkreis ab 10 Personen aus Ihrem Unternehmen bieten wir zu folgenden Themen Inhouse-Trainings an:
- Bildungsbedarfsanalyse
- Führungskräfte als Personalentwickler
- Weiterbildungseffekte steigern
- Ausbildungsmethodik und Didaktik
- Gesprächsführung mit Auszubildenden

Die etwa dreistündigen Veranstaltungen finden bei Ihnen im Unternehmen statt. Die Termine für können Sie individuell mit uns vereinbaren.

Alle Veranstaltungstermine und Anmeldemöglichkeiten finden Mitgliedsunternehmen im Internet unter www.baymevbm.de/sc/awb.

Bei Fragen im Bereich Aus- oder Weiterbildung können Sie sich montags bis freitags von 08.00 bis 18.00 Uhr unter 089 55178-420 auch an unsere Service Hotline wenden. 

Rückfragen:
Yvonne Siegel
bayme - Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V.
vbm - Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V.
Max-Joseph-Straße 5, 80333 München
Tel.: 089 55178-219, Fax: 089 55178-222
 E-Mail schreiben 

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft