Weiterbildung

ServiceCenter Aus- und Weiterbildung

Jetzt anmelden! "Ausbildung als Marke zielgruppengerecht positionieren" ist das Thema des bayme vbm Ausbildungskongresses am 22.10.2015. Der Weiterbildungskongress am 2.12.2015 setzt sich mit dem Thema "Veränderungsmanagement als Kernkompetenz der Personalentwickler" auseinander.

Ausbildungskongress 2015 in Nürnberg

Die Ausgestaltung des Bewerbermarketings trägt maßgeblich dazu bei, sich im Wettbewerb um die besten Bewerber für einen Ausbildungsplatz von anderen Unternehmen abzuheben. Neben den Jugendlichen selbst sollten Eltern und Lehrer gezielt in die Marketingaktivitäten eingebunden und bei der Auswahl der geeigneten Kommunikationskanäle berücksichtigt werden, da sie im beruflichen Orientierungsprozess der Jugendlichen erfahrungsgemäß eine bedeutende Rolle einnehmen.

Diskutieren Sie auf unserem Ausbildungskongress "Ausbildung als Marke zielgruppengerecht positionieren" mit Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaft, wie das betriebliche Ausbildungsmarketing zielgruppengerecht gestaltet werden kann. Praxisorientierte Einblicke von bayme vbm Mitgliedsbetriebe erhalten Sie in den drei Foren am Nachmittag:

 Forum 1: Lehrer aktivieren
 Forum 2: Eltern überzeugen
 Forum 3: Jugendliche gewinnen

Der Kongress findet am 22.10.2015 von 9.30 bis 16.00 Uhr in Nürnberg statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie unter http://www.baymevbm.de/ausbildungskongress

Weiterbildungskongress 2015 in München

Veränderungen sind für Unternehmen Herausforderung und Chance zugleich. Personalentwickler übernehmen dabei häufig eine Kernfunktion. Zu ihren Aufgaben gehört es beispielsweise sicherzustellen, dass Mitarbeiter über Kompetenzen verfügen, die durch veränderte Anforderungen notwendig werden. Außerdem sind Personalentwickler oft wichtige Impulsgeber für Veränderungen, z. B. wenn sie die Einführung neuer Personalentwicklungsinstrumente und -prozesse anstoßen.

Veränderungsmanagement als Kernkompetenz der Personalentwickler

Wie in den letzten Jahren wird es auf dem Weiterbildungskongress neben Vorträgen aus Wirtschaft und Wissenschaft auch wieder Praxisforen am Nachmittag geben, in denen das Kongressthema vertieft wird. Inhaltlich sind die Foren wie folgt unterteilt:

 Forum 1: Veränderungen anstoßen
Forum 2: Veränderungen begleiten
 Forum 3: Veränderungen nachhalten

Der Kongress findet am 2.12.2015 von 9.30 bis 16.00 Uhr in München statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie unter www.baymevbm.de/weiterbildungskongress

Ansprechpartner
Sabine Broda
bayme – Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V.
vbm – Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V.
Max-Joseph-Straße 5
80333 München
Telefon 089 55178-325
Fax 089 55178-91420
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft