Berufliche Bildung

AusbildungsOffensive-Bayern.de

AusbildungsOffensive-Bayern: Egal ob Laptop, Desktop-PC, Tablet, Smartphone, E-Book-Reader oder TV-Gerät, die Hompage der AusbildungsOffensive-Bayern ist jetzt auf Responsive Webdesign umgestellt und passt sich dadurch an die Eigenschaften des jeweiligen Endgerätes an. Außerdem bietet das neue virtuelle Klassenzimmer Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, spielerisch und interaktiv die vielfältigen Bereiche der Homepage zu entdecken. Durch einzelne Buttons bleiben zu jeder Zeit die Themen im Blick, die im Rahmen der Berufsorientierung und -entscheidung relevant sind.

Die Informationskampagne der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber bayme vbm verfolgt das Ziel, die AusbildungsOffensive werbewirksam und jugendgerecht in die Öffentlichkeit zu tragen. Durch breit gefächerte Aktionen und Maßnahmen soll das Interesse der Jugendlichen an einem Beruf in der Metall- und Elektroindustrie geweckt und die vielfältigen beruflichen Chancen der Branche aufzeigt werden.

Die Homepage der AusbildungsOffensive-Bayern ist jetzt auf Responsive Webdesign umgestellt worden. Dadurch passt sie sich an die Eigenschaften des jeweiligen Endgerätes an, egal ob die Schüler die Seite auf Laptops, Desktop-PCs, Tablets, Smartphones, E-Book-Readern oder TV-Geräten betrachten. Außerdem bietet das neue virtuelle Klassenzimmer den Jugendlichen die Möglichkeit, spielerisch und interaktiv die vielfältigen Bereiche der Homepage zu entdecken. Durch die einzelnen Buttons im unteren Bereich hat der User zu jeder Zeit die Themen im Blick, die im Rahmen der Berufsorientierung und -entscheidung für ihn relevant sind. 

Die Ausbildungsbörse listet alle freien Ausbildungsangebote der bayerischen Metall- und Elektroindustrie auf - immer aktuell und genau auf die jeweiligen Suchkriterien zugeschnitten. Die Börse wird in Zusammenarbeit mit dem Portal me-vermittelnvon Gesamtmetall betrieben. Hier können Sie Ihr Unternehmen kostenlos für die Börse registrieren.

Der interaktive berufs-check(me) hilft allen, die sich bezüglich ihrer Berufswahl noch nicht ganz sicher sind. Der Test prüft die persönlichen Interessen sowie Talente und schlägt daraufhin passende, ganz konkrete Berufe vor.

Ein besonderer Service sind die Info-Teams der AusbildungsOffensive-Bayern. Das sind junge Menschen, die Jugendliche im Unterricht und auf Events besuchen, um ihnen Tipps zu Berufswahl und Bewerbung zu geben. Mehr über die Info-Teams und die kostenfreie Anmeldung zu einem Termin gibt es hier.

Bei den Bewerbungstipps werden alle Fragen zu Anschreiben, Lebenslauf & Co. beantwortet - dazu gibt es auch viele Beispiele.



Ausblick auf den Wettbewerb 2014:

Auch 2014 wird es wieder einen Wettbewerb im Rahmen der AusbildungsOffensive-Bayern geben, an dem sich Unternehmen und Schulen beteiligen können.
Im Jahr der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien wird es darum gehen, einen Ausbildungsberuf der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie anhand eines Kickers aus Pappe darzustellen. Mithilfe dieses spannenden Projektes, bei dem der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind, soll die Kooperation von Unternehmen und Schulen und das Thema Berufsorientierung im Vordergrund stehen. Ganz nebenbei ist das Endprodukt auch noch ein toller Blickfang auf jeder Messe oder jedem Tag der offenen Tür.
Alle weiteren Informationen sind ab dem 12. Januar 2014 unter www.AusbildungsOffensive-Bayern.de/kicker abrufbar. 

Rückfragen:
Linda Welzel
bayme - Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V. 
vbm - Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V. 
Max-Joseph-Straße 5, 80333 München 
Tel.: 089 55178-322, Fax: 089 55178-91420
   E-Mail schreiben

Bastian Scholz
bayme - Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V. 
vbm - Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V. 
Max-Joseph-Straße 5, 80333 München 
Tel.: 089 55178-479, Fax: 089 55178-91420
  E-Mail schreiben

 

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft