Berufliche Bildung

AusbildungsOffensive-Bayern.de

Neuer digitaler Service der AusbildungsOffensive-Bayern – Kostenloses Unternehmensprofil für Ausbildungsunternehmen

Seit 2001 hält die AusbildungsOffensive-Bayern, die Imagekampagne der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm, zahlreiche Informations- und Serviceangebote für Jugendliche, Eltern, Lehrkräfte und Unternehmen rund um das Thema berufliche Zukunft bereit.
Um die Adressaten auch in Zukunft dabei zu unterstützen, junge Menschen für eine Ausbildung oder ein duales Studium in der M+E Industrie zu gewinnen, wird auf www.AusbildungsOffensive-Bayern.de ein neuer digitaler Service geboten: bayme vbm Mitgliedsunternehmen haben ab sofort die Möglichkeit, Jugendlichen mit einem zielgruppengerechten und individuellen Unternehmensprofil einen authentischen Einblick in ihr Ausbildungsunternehmen zu geben.

Authentischer Einblick von Azubis für (zukünftige) Azubis
Mit einem Unternehmensprofil auf der Webseite der AusbildungsOffensive-Bayern wird eine direkte Verbindung zu potenziellen Bewerbern und Nachwuchskräften geschaffen. Und wer kennt die Lebenswelt der Jugendlichen in der Phase der Berufsorientierung und Berufswahl besser als die eigenen Auszubildenden und dual Studierenden? bayme vbm Mitgliedsunternehmen können dieses Expertenwissen nutzen und ihre Azubis und dual Studierenden gemeinsam ein Unternehmensprofil erstellen lassen, das ganz sicher bei der Zielgruppe ankommt und sie motiviert, sich bei ihnen zu bewerben.

Schritt für Schritt zum authentischen und zielgruppengerechten Unternehmensprofil
• Start: Registrieren Sie sich auf www.AusbildungsOffensive-Bayern.de/Unternehmensprofile mit Ihrem Unternehmensnamen, Ihrer Mitgliedsnummer, Ansprechperson und Ihrer E-Mail-Adresse. Sie erhalten dann zeitnah eine Bestätigung sowie ein persönliches Passwort.
• Zugang: Mit Ihrem Passwort haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihr Unternehmensprofil und können Ihre Inhalte einfügen, bearbeiten oder entfernen. Für eine Teaser-Präsentation auf unserer Webseite füllen Sie mindestens fünf "Basis-Felder" aus.
• Inhalte: Präsentieren Sie Ihr Unternehmen besonders interessant für die Zielgruppe (Jugendliche von ca. 13 bis 18 Jahren). Anregungen und Ideen finden Sie in unserem Musterprofil unten auf dieser Seite.
• Azubiprojekt: Machen Sie aus der Aufgabe "Unternehmensprofil erstellen" ein Azubiprojekt und binden Sie deren Know-how mit ein.
• Ziel: Mit Ihren Zugangsdaten können Sie sich jederzeit einloggen und auf Ihrem Profil Texte, Interviews, Zitate, Grafiken, Fotos, Video-Clips etc. ergänzen. Nach dem Speichern ist Ihr aktualisiertes Profil online. Änderungen Ihres Profils sind jederzeit möglich.

Starten und 500,- Euro für die Azubikasse gewinnen
Unter allen Unternehmen, die sich bis zum 31. Dezember 2017 mit einem "Azubi Plus-Profil" auf der Webseite www.AusbildungsOffensive-Bayern.de präsentieren, werden zehn Gewinner ausgelost, die sich über 500 Euro für die Azubikasse freuen dürfen.

Umfassender Support und Service
Bei Fragen zur Erstellung des Unternehmensprofils steht das Team der AusbildungsOffensive-Bayern selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite.
E-Mail Support: Unternehmen@AusbildungsOffensive-Bayern.de
Hotline: 0911-58 68 68 80 (Mo. bis Fr. von 09:00 bis 17:00 Uhr)

Weitere Informationen zur AusbildungsOffensive-Bayern finden Sie hier.

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft