Hochschule

Elitenetzwerk Bayern

Staatssekretär Bernd Sibler ehrt Absolventen des Elitenetzwerks Bayern – Studierende, Doktoranden und Postdoktoranden aus allen Regierungsbezirken.

Elitenetzwerk Bayern: "Einzigartige individuelle Förderung der Spitzentalente in Bayern"

"Hochqualifizierter Nachwuchs ist die wertvollste Ressource für eine erfolgreiche Zukunft. Daher sorgen wir in Bayern mit einem einzigartigen Programm – dem Elitenetzwerk Bayern – für eine exzellente Ausbildung von derzeit rund 3.000 besonders begabten Studierenden sowie Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern", betonte Wissenschaftsstaatssekretär Bernd Sibler am 13. November 2014 bei der Verabschiedung der 642 Absolventen des Programms in Nürnberg.

In einer feierlichen Zeremonie übergab er die Abschlusszertifikate an den neunten Jahrgang des Förderangebots für Studierende, Doktoranden und Postdoktoranden.

Bernd Sibler zeigte sich über die Erfolgsgeschichte des Netzwerks hoch erfreut: "Dieses Netzwerk ist einzigartig in ganz Deutschland und ich freue mich außerordentlich über seine große Beliebtheit. Es zeichnet sich durch Interdisziplinarität, einen hohen Grad an Vernetzung und eine einzigartige individuelle Förderung der Spitzentalente in Bayern aus. So können wir jungen Menschen bei uns in Bayern vielfältige Chancen eröffnen und sind auch im globalen Wettbewerb um die klügsten Köpfe hervorragend aufgestellt."

Weitere Informationen auf der Projektseite Elitenetzwerk Bayern

Ansprechpartner
Beate Lindner, Frauke Preißinger
Geschäftsstelle des Elitenetzwerks Bayern
Salvatorstraße 2
80333 München
Telefon 089 2186-2268
Fax  089 2186-2840
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft