Weiterführende Schule

SCHULEWIRTSCHAFT Bayern

Jugendwirtschaftsgipfel am 9. Oktober 2014 in München - Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich unter dem Motto "Unsere Jugend – Stark für die Zukunft" mit wichtigen Zukunftsthemen.

Wie viel Fake steckt im Netz? Sind energieautarke Städte in Bayern noch Vision oder bereits Realität? Und wie schaut es eigentlich mit der Zukunft Europas aus? Seien Sie zu Gast beim dritten Jugendwirtschaftsgipfel und erleben Sie mit, wie Schülerinnen und Schüler diesen und weiteren spannenden Fragen auf den Grund gehen.

In der "Zukunftswerkstatt" am Vormittag entwickeln rund 100 Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit hochrangigen Fachleuten Ideen und Lösungsvorschläge zu sechs Zukunftsfragen. Anschließend haben die Jugendlichen Gelegenheit, ihre Ergebnisse zu präsentieren und mit dem Bayerischen Staatssekretär Franz Josef Pschierer, Kurt Mirlach, Arbeitsdirektor und Personalvorstand der Schaeffler KG, Martin Wagner, Hörfunkdirektor des Bayerischen Rundfunks und Nina Eichinger, Moderatorin, zu diskutieren.

Weitere Informationen
Einladung und Programm
Infoblatt der Workshops

Ansprechpartner
Christina Kroiß
Geschäftsstelle SCHULEWIRTSCHAFT Bayern
im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.
Wirtschaft im Dialog (WiD)
Infanteriestr. 8, 80797 München
Telefon 089 44108-172
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft