Weiterbildung

"Technik - Zukunft in Bayern 4.0" - Lehrerfortbildung Bionik

Lehrerfortbildung im November in Stockdorf bei München - Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Klettfrucht, Vogelflügel, Geckofuß und Spinnenseide - Milliarden Jahre evolutionärer Naturprozesse brachten vielfältige biologische Strukturen hervor, die faszinierende Ideen für technische Entwicklungen liefern. Die Bionik befasst sich mit der Umsetzung biologischer Systeme in neue, innovative Technologien der Zukunft.

Das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. veranstaltet Lehrerfortbildungen, die zwei Tage lang einen spannenden Einblick in die Welt der Bionik geben. Die Fortbildungen bieten Anregungen für einen praxisorientierten, naturwissenschaftlichen Unterricht in der Sekundarstufe I für Realschule und Gymnasium. Die Fortbildungen sind durch das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst anerkannt.

Im Herbst 2015 wird eine Veranstaltung angeboten, die eine Einführung in die Grundlagen der Bionik sowie anschauliche Experimente für den Unterricht vermittelt:

"Bionik – Lernen von der Natur", Einführung am 10. und 11. November 2015 in Stockdorf bei München

Angesprochen sind Lehrkräfte der Realschule und Gymnasium, v. a. für Jahrgangsstufe 5 bis 8 empfohlen. Die Anmeldefrist läuft bis 23. Oktober 2015.

Weitere Informationen
Programm Lehrerfortbildung
Anmeldung zur Lehrerfortbildung

Ansprechpartner
Stephan Thiel
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.
Wirtschaft im Dialog (WiD)
Infanteriestr. 8
80797 München
Telefon 089 44108-142
Fax 089 44108-195
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft