Berufliche Bildung

AusbildungsOffensive-Bayern.de

Vom 7. bis 10. Dezember 2015 hat in Nürnberg die Messe Berufsbildung 2015 stattgefunden. Die bayerischen Schülerinnen und Schülern hatten vier Tage lang die Möglichkeit, sich frühzeitig über Berufswege zu informieren

Vom 7. bis 10. Dezember 2015 hat in Nürnberg die Messe Berufsbildung 2015 stattgefunden, eine Messe zu den Themen Ausbildung, Bildung und Weiterbildung. Die bayerischen Schülerinnen und Schülern hatten vier Tage lang die Möglichkeit, sich frühzeitig über Berufswege zu informieren. Lehrkräfte und Eltern erhielten umfassende Informationen, um ihre Schüler bzw. ihre Kinder auf dem Weg zu einer Berufsfindung zu unterstützen.

Die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm stellten in diesem Jahr zum achten Mal auf der Messe ihren Mitgliedsunternehmen eine eigene Halle zur Verfügung. Unter dem Motto "Gestalte Deine Zukunft - in der Metall- und Elektroindustrie" hatten die Betriebe auf einem ca. 3.000 Quadratmeter großen Messestand die Möglichkeit, Jugendliche für eine Ausbildung in der Metall- und Elektroindustrie zu begeistern. Rund 20 bekannte Unternehmen aus der bayerischen Metall- und Elektro-Industrie informierten an unserem Gemeinschaftsstand über interessante Ausbildungsberufe und lieferten alles Wissenswerte zur Berufswahl – für Schüler, Eltern und Lehrer.

  

Spannende Mitmachaktionen in den fünf Erlebnisbereichen Metall, Elektro, Kfz, Luftfahrt und Office / IT gaben Einblicke in die M+E Berufsausbildung. Schüler konnten in der Halle 7 A auf der Berufsbildung 2015 direkt in Kontakt mit den Ausbildern und Auszubildenden von vielen renommierten Firmen treten. Zahlreiche Projekte wie beispielsweise infotruck(me) oder sprungbrett Bayern rundeten den Auftritt der bayerischen Metall- und Elektorarbeitgeber ab.

Ansprechpartner
Sabine Hörig
bayme – Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V.
vbm – Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V.
Max-Joseph-Straße 5
80333 München
Telefon 089 55178-219
Fax 089 55178-91420
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft