Weiterführende Schule

SCHULEWIRTSCHAFT Bayern

Jetzt Termine vormerken - SCHULEWIRTSCHAFT-Regionaltagungen Bayern 2016

Die Lebenswelt 4.0 bietet viele Chancen, aber auch einige Herausforderungen. Wohin führt uns der Weg in der digitalen Bildung? Wie können wir unsere "smarte Jugend" auf den Weg von der Schule in die Arbeitswelt unterstützen und wie können wir auch jungen Geflüchteten eine Perspektive für die Zukunft bieten? Die sieben SCHULEWIRTSCHAFT-Regionaltagungen geben viele Anregungen und Impulse, gute Beispiele und einen spannenden Austausch zu diesen Themen.

Die Termine für die Regierungsbezirke:

  • 22. Juni Oberfranken - IREKS GmbH, Kulmbach
  • 5. Juli Oberbayern - BMW Group Trainingsakademie, Unterschleißheim
  • 20. Juli Unterfranken - AOK Bayern - Direktion Aschaffenburg
  • 27. September Oberpfalz - BHS Corrugated, Weiherhammer
  • 25. Oktober Niederbayern - Artrium, Bad Birnbach
  • 9. November Schwaben - Kreis- und Stadtsparkasse, Dillingen
  • Herbst Mittelfranken - Termin folgt in Kürze

Das bayerische SCHULEWIRTSCHAFT-Netzwerk besteht aus rund 100 Arbeitskreisen. Hier engagieren sich aktiv und ehrenamtlich über 5.000 Unternehmer, Personalverantwortliche, Schulleiter und Lehrkräfte. Jährlich finden 800 Veranstaltungen mit rund 85.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. Über 70.000 Schülerinnen und Schüler profitieren jedes Jahr vom Engagement der Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT.

Mit der bayernweiten SCHULEWIRTSCHAFT-Arbeit sollen Impulse für gute Bildung und erfolgreiche Übergänge von der Schule in die Arbeitswelt gesetzt werden, Kooperationen initiiert und gestärkt werden und schließlich soll die Nachwuchssicherung aktiv mitgestaltet werden.

Mehr zu SCHULEWIRTSCHAFT Bayern - hier

Ansprechpartner
Pia Schwarz
Geschäftsstelle SCHULEWIRTSCHAFT Bayern
im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. 
Wirtschaft im Dialog (WiD)
Infanteriestr. 8
80797 München
Telefon 089 44108-132
Fax 089 44108-195
E-Mail schreiben 

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft