Weiterführende Schule

SCHULEWIRTSCHAFT Bayern - Echt.Profi.Gut.Vernetzt.

Schüler unterwegs auf "Mission Beruf“ am 1. Oktober 2014 in Straubing - Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner diskutiert mit Schülerinnen und Schülern über ihre berufliche Zukunft in Bayern

Um den Jugendlichen die Möglichkeiten "Beruflicher Bildung" in Bayern nahe zu bringen, startet Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner in Kooperation mit den bayerischen Arbeitskreisen SCHULEWIRTSCHAFT am 1. Oktober 2014 in Straubing die Initiative "Mission Beruf - meine Zukunft in Bayern".

"Mit der neuen Initiative möchte ich Jugendliche in der Phase der Berufsorientierung für die berufliche Aus- und Weiterbildung begeistern und auf ihre attraktiven Karrieremöglichkeiten aufmerksam machen. Gerade der Mittelstand braucht interessierte und engagierte Auszubildende, um auch künftig mit gut ausgebildeten Fachkräften erfolgreich zu sein.", erläutert Frau Aigner anlässlich der Veranstaltung.

An der Veranstaltung nehmen zahlreiche Jugendliche, Eltern und geladene Gäste teil, die sich über praxisnahe Berufsorientierung anhand von regionalen Beispielen aus Wirtschaft und Schule informieren.

Zum offiziellen Teil der Veranstaltung stellt sich die Bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner den Fragen der Jugendlichen und übergibt dem Landrat des Landkreises Straubing-Bogen Josef Laumer sowie Straubings Oberbürgermeister Markus Pannermayr den "Baum der Zukunft".
Weiterhin wartet am Vormittag auf die Jugendlichen ein Highlight mit dem Motivationsvortrag "Geh Deinen Weg! – Wie Dein Berufsweg zur Erfolgsstory wird" mit Motivationstrainer und Mentalcoach Steffen Kirchner. Gleichzeitig werden für die Schülerinnen und Schüler Workshops zum Thema "Stärken stärken" angeboten.

Auch zahlreiche regionale Unternehmen sind vor Ort vertreten: Auf der "Berufsmeile" werden Kooperationsbeispiele zwischen Schulen und der Arbeitswelt, Perspektiven, Möglichkeiten und Partner der beruflichen Bildung aus der Region gezeigt.
Den Abschluss des Tages bildet die Abendveranstaltung, die sich vor allem an Eltern und Lehrkräfte richtet. Steffen Kirchner präsentiert den Gästen hier seinen Erlebnisvortrag "Motivation steckt in jedem".

Ansprechpartner
Pia Schwarz
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.
Wirtschaft im Dialog (WiD)
Infanteriestr. 8
80797 München
Telefon 089 44108-132
Fax 089 44108-195
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft