Weiterführende Schule

MINT 21-Initiative an Bayerischen Realschulen

Verleihung des 3. MINT21-Preises 2016 am 21. Oktober 2016 in München. Acht Preisträgerschulen präsentieren Ihre MINT-Maßnahmen.

Das Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat mit seinem Wirtschaftspartner im Projekt "MINT21–Initiative an Bayerischen Realschulen", der vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. und dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V., einen Preis für die vielversprechendsten Projektideen in den MINT21-Projektschulen ausgeschrieben. Mit dem Preis soll Anerkennung der Kreativität der Schulen zum Ausdruck gebracht werden und gleichzeitig zur Weiterentwicklung der MINT-Kompetenzen an den Bayerischen Realschulen anregen.

Die Verleihung des "MINT21-Preises 2016" findet am 21. Oktober 2016, von 10.00 bis ca. 12.30 Uhr, im Haus der Bayerischen Wirtschaft, Europasaal Max-Joseph-Straße 5, 80333 München statt. 

Gemeinsam mit Herrn Bertram Brossard, Hauptgeschäftsführer, vbw e. V. und Herrn Prof. Günther G. Goth, Vorsitzender des Vorstandes, bbw e. V. wird Herr Staatssekretär Georg Eisenreich die Preise überreichen. Die acht Preisträgerschulen werden bei der Veranstaltung auf der Bühne ihre MINT-Maßnahmen präsentieren.

Weitere Informationen: Anmeldung zur Veranstaltung

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft