Weiterführende Schule

sprungbrett bayernDie Praktikumsbörse für Schülerinnen und Schüler in Bayern

sprungbrett Bayern – Deine Zukunft in der Region am 21. März 2013 in Roth: Katja Hessel, Staatssekretärin im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie wird die Stärken des ländlichen Raums beleuchten und Besucher erhalten auf der speziell für diese Region zugeschnittenen Veranstaltung Hilfestellungen bei der Berufsorientierung.

Ein gut ausgebildeter Nachwuchs ist für die Stärke und Wettbewerbsfähigkeit ländlicher Räume von großer Bedeutung. Dies gilt insbesondere auch für den Landkreis Roth, der mit seinen kleinen und mittelständischen Unternehmen auf qualifizierte und motivierte Arbeitskräfte in der Region angewiesen ist, um dauerhaft attraktiv und wettbewerbsfähig zu sein.

In Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie, der Unternehmerfabrik Landkreis Roth GmbH, sowie dem Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Roth-Schwabach findet die Veranstaltung von sprungbrett Bayern – Deine Zukunft in der Region am 21. März 2013 in der Kulturfabrik Roth statt.

Katja Hessel, Staatssekretärin im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie wird bei dieser Veranstaltung die Stärken des ländlichen Raums beleuchten und gemeinsam mit Marc Hilgenfeld, Geschäftsführer bayme – Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V. und vbm – Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V., Geschäftsstelle Mittelfranken, die Chancen junger Menschen in der Region aufzeigen.

sprungbrett Bayern ist Bayerns größte Praktikumsbörse für Schülerinnen und Schüler und hat zum Ziel, lokal Kontakte zwischen Jugendlichen, Schulen und Unternehmen zu fördern. Darüber hinaus organisiert sprungbrett Bayern auf die jeweilige Region zugeschnittene Veranstaltungen rund um die Themen Berufsorientierung und Bewerbung. Auf der Veranstaltung werden Ihnen Hilfestellungen bei der Berufsorientierung aufgezeigt und die Praktikumsbörse vorgestellt.

Weitere Informationen:
Programm und Anmeldung zum Download

Rückfragen: 
Katrin Klinger
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.
Wirtschaft im Dialog (WiD)
Infanteriestr. 8, 80797 München
Tel.: 089 44108-135, Fax: 089 44108-195
  E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft