Weiterführende Schule

sprungbrett bayern - die Praktikumsbörse für Schülerinnen und Schüler

Der sprungbrett Praktikumsreporter 2016 startet - Praktikanten aufgepasst! Der sprungbrett Praktikumsreporter geht in eine neue Runde. Ihr habt ein Praktikum gemacht oder werdet demnächst noch eins absolvieren und habt Lust, uns darüber zu berichten?

Dann lasst euch doch einfach einen witzigen Beitrag einfallen. Die besten Einsendungen können wieder etwas gewinnen.

Sei kreativ!

Erzähle über deine Praktikumserlebnisse in einem bayerischen Unternehmen. Berichte über deine gemachten Erfahrungen im Praktikum und die Tätigkeiten, mit denen du beschäftigt warst. Egal ob du dich in einem Metall- und Elektroberuf, im sozialen Bereich oder einem anderen Berufsfeld ausprobiert hast – jeder kann mitmachen!

Wie du deinen Beitrag gestaltest, ist ganz dir überlassen. Du kannst zum Beispiel ein kleines Video drehen, den Firmenchef interviewen, einen Text schreiben oder eine Collage mit vielen Bildern und Beispielen über deine Tätigkeit im Praktikum entwerfen. Lasse deiner Kreativität freien Lauf! Natürlich kannst du auch dein Praktikumsunternehmen oder deinen Praktikumsbetreuer um Hilfe bitten.

Auch als Klasse könnt ihr euch beteiligen. Der beste Klassenbeitrag erhält ebenfalls einen Preis.

So kannst du mitmachen

Melde dich zuerst hier auf der Webseite an. Du bekommst dann eine kurze Anmeldebestätigung.

Überlege dir, wie du deinen Beitrag aufbauen willst. Welche Geschichte willst du erzählen? Wie willst du deinen Beitrag umsetzen? Frage deine Eltern, Freunde oder deinen Betreuer im Praktikum, ob sie dir bei der Erstellung helfen. Gern kannst du dich bei Fragen auch beim Team von sprungbrett bayern melden.

Schicke deinen Beitrag bis zum 8. Juli 2016 an sprungbrett-bayern per E-Mail oder Post. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Alle Details zum Wettbewerb als Infoblatt.

Ansprechpartner
Katrin Klinger
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.
Wirtschaft im Dialog (WiD)
Infanteriestr. 8
80797 München
Telefon 089 44108-135
Fax 089 44108-195
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft