Berufliche Bildung

ServiceCenter Aus- und Weiterbildung

Pressemeldung - Bayerische Woche der Aus- und Weiterbildung im Februar 2016

Mit der Woche der Aus- und Weiterbildung im Februar 2016 haben die Partner der Allianz für starke Berufsbildung in Bayern ein Info- und Erlebnisforum unter dem Motto "Ausbildung? Bringt dich groß raus" für Jugendliche und Eltern geschaffen. Das Ziel der Veranstaltung ist es, die berufliche Ausbildung als zukunftsstarke Option zu profilieren.

   


Allianz für starke Berufsbildung in Bayern
Der Veranstalter ist die Allianz für starke Berufsbildung in Bayern. Ihr gehören neben der vbw die verantwortlichen Ministerien sowie Vertreter von Handwerk, Industrie und Handel und der
Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit an.


vbw-Präsident Alfred Gaffal im Interview


Auftaktveranstaltungen an 15 Standorten
Die Woche ist am Freitag, 19. Februar 2016, mit Auftaktveranstaltungen in Ingolstadt, Miesbach und Dachau, Passau und Pfarrkirchen, Regensburg und Weiden, Aschaffenburg und Schweinfurt, Fürth und Gunzenhausen, Bayreuth und Coburg sowie Kempten und Günzburg gestartet.
An der Veranstaltung haben Jugendliche und Eltern, Lehrkräfte und Ausbilder, Fachleute und Multiplikatoren teilgenommen. Die hochkarätig besetzen Podiumsrunden befassten sich mit den Fragen und Themen von Jugendlichen und ihren Familien. Die Wirtschaft aus der Region stellte ihre Branchen und Ausbildungsberufe zum Teil mit erlebnisorientierten Angeboten vor.

Ansprechpartner
Sabine Broda
bayme – Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V.
vbm – Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V.
Max-Joseph-Straße 5
80333 München
Telefon 089 55178-325
Fax 089 55178-91420
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft