Berufliche Bildung

AusbildungsOffensive-Bayern.de

Pressemeldung - 26. Berufs-Info-Messe bim


Die Berufs-Info-Messe bim erlebte vom 17. bis zum 20. November 2016 bereits ihre 26. Auflage. Die Messe richtet sich an Schüler, Jugendliche, Eltern und Lehrkräfte aus Bayern und Salzburg sowie alle Anderen, die sich für Aus- und Weiterbildung interessieren.
Die bim ist die ideale Plattform, um sich über Berufs- und Bildungsmöglichkeiten im EuRegio-Raum zu informieren. Die Besucher/innen erhalten über vier Tage hinweg eine lebendige Präsentation vieler Berufe und fundierte Fachinformationen über die vielfältigen Karrierechancen.

Auch oberbayerische Unternehmen wie Dr. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, psm protech GmbH & Co. KG aus Marktschellenberg, Wacker Chemie AG, ROBEL Bahnbaumaschinen GmbH sowie Hawle Armaturen GmbH aus Freilassing informieren auf der BIM über die vielfältigen Ausbildungsangebote.

Mit dabei auf der bim war auch in diesem Jahr wieder die vbw, die zusammen mit bayme vbm, den bayerischen Metall- und Elektroarbeitgebern, über die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten informierte. Damit werden die grenzübergreifende Zusammenarbeit der Region Südost-Bayern mit dem Raum Salzburg gestärkt und die Kontakte zwischen Unternehmen und Jugendlichen vertieft. bayme vbm vbw waren zudem vertreten mit dem Team der AusbildungsOffensive Bayern, das über die Berufe in der Metall- und Elektroindustrie informiert. Das gleiche Ziel verfolgt auch der zweigeschossige infotruck(me), der Schülerinnen und Schüler durch Exponate und Experimentiermöglichkeiten in Kontakt mit der Metall- und Elektroindustrie bringt und so das Technikinteresse der Jugendlichen wecken will.

Weitere Informationen zur AusbildungsOffensive Bayern finden Sie hier.

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft