Weiterführende Schule

JUNIOR

Pressemeldung: Deloitte lädt zur Teilnahme am Sonderpreis ein - Sonderwettbewerb "Bester Geschäftsbericht 2014“ im JUNIOR-Jahr

Schüler können vieles. Dass sie auch "Unternehmer" können, zeigen die im Schuljahr 2013/2014 an JUNIOR beteiligten Schülerunternehmen auf eindrucksvolle Weise. Wie sie es genau geschafft haben, in nur einem Schuljahr eine Geschäftsidee zu entwickeln und umzusetzen und wie sie mit Problemen umgegangen sind, können sie anhand eines Geschäftsberichts anschaulich darstellen. Dieses Engagement würdigt das Prüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte 2014 bereits zum sechsten Mal in Folge mit dem Sonderpreis für den besten Geschäftsbericht.

Bewerben kann sich jedes im Schuljahr 2013/2014 aktive JUNIOR-Unternehmen. Der Preis ist eine Einladung zum diesjährigen Bundeswettbewerb vom 17. – 18. Juni 2014 in Berlin. Dort werden die Sieger dieses Sonderwettbewerbes offiziell ausgezeichnet.

"Bei JUNIOR lernen die Schüler mit hohem Praxisbezug, wie sie Geschäftsideen entwickeln und umsetzen können", so Prof. Dr. Wolfgang Grewe, Vorsitzender des Vorstands der Deloitte-Stiftung. "Durch die nachhaltige Förderung und frühzeitige Auseinandersetzung mit ökonomischen Fragestellungen werden sie professionell auf spätere Herausforderungen im Wirtschaftsleben vorbereitet. Das Projekt hilft ihnen dabei, unternehmerisches Denken und Handeln zu erfahren sowie verantwortungsbewusst und selbständig zu arbeiten. Immer wieder von dem Engagement der Schüler beeindruckt, unterstützen wir JUNIOR seit einer Reihe von Jahren."

Im Rahmen von JUNIOR tauschen die Schüler die Schulbank gegen den Chefsessel ihres eigenen Unternehmens, entwickeln eine Geschäftsidee und gründen ein auf ein Schuljahr befristetes JUNIOR-Unternehmen. Im Unterschied zu Planspielen erleben sie dabei Wirtschaft live. Außerdem können sie an regionalen und internationalen Messen teilnehmen, sich für den Landeswettbewerb bewerben und sich hierüber als Sieger für den Bundeswettbewerb qualifizieren.

Bewerbungen können bis Donnerstag, den 17. April 2014 als PDF-Datei an info@juniorprojekt.de geschickt werden (Betreff: Sonderpreis Deloitte).

Rückfragen:
Bianca Sammer
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.
Wirtschaft im Dialog (WiD)
Infanteriestr. 8, 80797 München
Tel.: 089 44108-161, Fax: 089 44108-194
 E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft