Weiterführende Schule

SPEED DATING - eine Initiative von sprungbrett bayern

Pressemeldung - Praktikum-SPEED DATING im Mai 2015 in Forchheim

Rückblick - Praktikum-SPEED DATING in Forchheim 
Rund 50 Schüler sind am 21. Mai 2015 zur zweiten Auflage des regionalen Praktikum-SPEED DATINGs gekommen. Die Veranstaltung an der Adalbert-Stifter-Mittelschule in Forchheim fand im Rahmen des Projekts sprungbrett bayern exklusiv für bayme vbm Mitgliedsunternehmen statt. Das Besondere bei der Veranstaltung in Forchheim: Um Unternehmen gerade in der Region noch besser bei der Nachwuchssuche zu unterstützen, haben bayme vbm die Zahl der SPEED DATINGs ausgeweitet und führen einmal im Jahr neben den zwei regulären SPEED DATINGs auch eine Veranstaltung durch, die sich insbesondere an kleinere Unternehmen in der Region richtet. Vier Unternehmen aus dem Raum Forchheim nutzten die Gelegenheit, mit Blick auf den Ausbildungsbeginn 2015 Schüler für Praktikums- und Ausbildungsplätze zu finden.

Nachwuchs kennenlernen 
"Unsere Firmen können gezielt Marketing für das eigene Unternehmen sowie für die angebotenen Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge betreiben. Gleichzeitig lernen sie qualifizierte Schülerinnen und Schüler mit Interesse an Metall- und Elektroberufen im persönlichen Austausch kennen", unterstrich bayme vbm Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt anlässlich der Veranstaltung die Vorteile für Unternehmen und Schüler.

Von Date zu Date
Nach dem Startschuss ging es im Spurt von Date zu Date: Während mehrerer Blöcke von 20 bis 25 Minuten kamen die Unternehmensvertreter mit einer kleinen Gruppe von drei oder vier ausgesuchten Jugendlichen zusammen. Um möglichst viele Unternehmen und Praktikanten zusammenzubringen, wurden die Jugendlichen entsprechend ihrer Interessen und Qualifikationen vorab mit den Anforderungen der Betriebe "gematcht".

Win-Win für Unternehmen und Schüler
Weil das SPEED DATING sowohl für Unternehmen als auch für die Schüler eine Win-Win Situation darstellt, führen bayme vbm bereits zum elften Mal ein SPEED DATING durch, davon zwei als regionale Veranstaltungen. bayme vbm fördern sprungbrett bayern und die Praktikum-SPEED DATINGs als Hauptsponsoren. Das Praktikum-SPEED DATING unterstützt Unternehmen dabei, Praktikanten und langfristig auch Auszubildende zu gewinnen. Die Schüler wiederum haben die Chance, in kürzester Zeit verschiedene Ausbildungsberufe kennenzulernen und sich für unterschiedliche Praktikumsplätze in der Metall- und Elektroindustrie zu bewerben.

Ansprechpartner
Xenia Pooth
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. 
Wirtschaft im Dialog (WiD) 
Infanteriestr. 8
80797 München 
Telefon 089 44108-138
Fax 089 44108-195 
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft