Vorschule / Grundschule

"Technik – Zukunft in Bayern 4.0" - "Auszeichnung – Es funktioniert?!"

Presseeinladung - "Hallo, wer dort?!“ – Kinder aus Randersacker entwickeln ein Hörgerät für ihren Hort und gewinnen damit die Auszeichnung "Es funktioniert?!“ - Preisverleihung am 8. Juli 2016

Immer, wenn es an der Tür des Schülerhorts Randersacker geklingelt hat, musste sich ein Erzieher auf den langen Weg vom ersten Stock des Schulgebäudes zur Tür machen, um nachzusehen, wer da steht. Die Hortkinder fanden das ziemlich umständlich und anstrengend, sie fragten sich, wie sie dieses Klingelproblem lösen könnten. Ihre Idee: eine Gegensprechanlage.
Dafür bekommen sie jetzt von der Bildungsinitiative "Technik – Zukunft in Bayern 4.0" die bayernweite Auszeichnung "Es funktioniert?!", die unter anderem mit 1000 Euro dotiert ist. Die Jury hat vor allem die Vorgehensweise der Kinder und der Betreuerin Cäcilia Fröhling überzeugt.
Den Weg von der Projektidee "Hallo, wer dort? – Wir bauen ein Hörgerät" zur funktionstüchtigen Sprechanlage lassen Sie sich am besten direkt von den Kindern selbst erzählen, dafür laden wir Sie herzlich zur Preisverleihung und Präsentation des Gewinnerprojekts ein,

am Freitag, 08. Juli 2016,
um 14.30 Uhr,
im Schülerhort Randersacker,
Schulstraße 15,
97236 Randersacker.
 
Insgesamt haben sich in diesem Schuljahr rund 800 Mädchen und Jungen aus Kindergärten, Horten und Grundschulen bei "Es funktioniert?!" beteiligt und an unterschiedlichen Projekten aus Naturwissenschaft und Technik geforscht. Seit 2005 wird dieser Preis verliehen. Die Jury zeichnet unter den Einsendungen die besten Beispiele für frühe Technik-Förderung aus. Dabei achtet sie vor allem darauf, dass sich die Projekte von den Fragen der Kinder ausgehend selbst entwickeln – und nicht von Erwachsenen beeinflusst werden. Aufgabe der Erzieher und Lehrkräfte ist es, die Lernprozesse, Fortschritte und Ergebnisse der "Forschergruppe" zu dokumentieren und die von den Kindern gewünschten Lernorte und Bildungspartner nach Möglichkeit einzubinden. Die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm unterstützen und fördern die Bildungsinitiative  "Technik – Zukunft in Bayern 4.0" und damit auch "Es funktioniert?!". Ziel dieser Auszeichnung ist es, Kinder spielerisch an naturwissenschaftliche und technische Themen heranzuführen und ihren natürlichen Entdeckergeist zu fördern.

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft