Vorschule / Grundschule

Innovationspreis i.s.i. für Grundschulen

Pressemeldung - Regionaler Grundschul-i.s.i. Schwaben 2018 geht an die Wittelsbacher-Grundschule in Augsburg

Der i.s.i. – Innere Schulentwicklung Innovationspreis ist ein Gütesiegel für systematische und nachhaltige Schulqualität und Innovationsfreude. Er zeichnet Schulen aus, die sich konsequent und engagiert dafür einsetzen, die Qualität von Unterricht und Erziehung nachhaltig zu verbessern.

Die Wittelsbacher-Grundschule in Augsburg wurde am 24. Oktober 2017 mit dem regionalen Grundschul-i.s.i. ausgezeichnet und durfte ein attraktives Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro mit nach Hause nehmen.
Die Jury lobte die Schulleitung und das Lehrerkollegium, die "offen für Veränderungen sind, sich innovativ zeigen und mit Begeisterung Neues ausprobieren, um Schule und Unterricht noch besser zu machen".
Die Siegerschule kommt nun in das Auswahlverfahren für den i.s.i.-Preis, der im Frühjahr 2018 in München als bayernweite Auszeichnung vergeben wird.

Weitere Informationen zum Innovationspreis i.s.i. für Grundschulen erhalten Sie hier.

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft