SCHULEWIRTSCHAFT Akademie

Weiterbildungsangebote für Lehrkräfte und Ansprechpartner für Bildung in Unternehmen

Dauer: fortlaufend

Zielsetzung

Die SCHULEWIRTSCHAFT Akademie im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. bietet Lehrerfortbildungen an, bei denen Fragestellungen aufgegriffen werden, die wirtschaftliche und pädagogische Zielsetzungen vereinen. Um den Dialog zwischen Schule und Wirtschaft als gleichberechtigte Partner zu initiieren und zu begleiten, werden mit praxisnahen Bildungsprojekten zukunftsweisende Akzente gesetzt, die zudem neue Erfahrungs- und Orientierungsmöglichkeiten eröffnen.

Konzept

Die Projekte der SCHULEWIRTSCHAFT Akademie richten sich nicht nur an Lehrkräfte, Schulleiterinnen und Schulleiter, sondern auch an Erzieherinnen und Erzieher, Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter sowie an Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Bildung in Behörden und in der Wirtschaft. Zu den inhaltlichen Schwerpunkten gehören die Themen Berufsorientierung und Schulentwicklung sowie der Dialog zwischen Schulen und Unternehmen. Aktuelle Entwicklungen im bayerischen Bildungssystem werden aufgegriffen und in Expertengruppen zu einem Angebot weiterentwickelt bzw. in die bestehenden Angebote integriert. Kooperationspartner für die Lehrerfortbildungen sind u.a. das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus, der Verband der Bayerischen Wirtschaftsphilologen e.V. und der Bayerische Realschullehrerverband.

Nutzen

Bayerische Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher sowie Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Bildung in Behörden und in der Wirtschaft können sich zu Themen weiterbilden, die Schnittstellen zwischen wirtschaftlichen und pädagogischen Fragestellungen betreffen. Die SCHULEWIRTSCHAFT Akademie im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. ist stellt als erfahrener, zuverlässiger und kompetenter Partner ein breites Netz an Kontakten und Austausch-Plattformen zur Verfügung.

Koordinatoren

Projektinitiator / Projektträger
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Ansprechpartner
Sabine Schneider-Salvi
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.
Wirtschaft im Dialog (WiD)
Infanteriestr. 8
80797 München
Telefon 089 44108-150
Fax: 089 44108-195
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft