ServiceCenter Aus- und Weiterbildung

Information, Beratung und Qualifizierung für bayme vbm Mitgliedsunternehmen

Projektdauer: fortlaufend

Zielsetzung

Das ServiceCenter Aus- und Weiterbildung setzt systematisch auf die Stärkung der Aus- und Weiterbildung. Es leistet mit seinem praxisorientierten Angebot einen Beitrag zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit der bayme vbm Mitgliedsunternehmen. Die Qualifizierungsmaßnahmen verknüpfen die Themen Aus- und Weiterbildung und greifen aktuelle Fragestellungen sowie zukunftsweisende Trends auf.

Konzept

Das ServiceCenter Aus- und Weiterbildung hält für die bayme vbm Mitgliedsunternehmen bayernweit eine Palette an bedarfs-, praxis- und umsetzungsorientierten Servicedienstleistungen zur Optimierung ihrer Aus- und Weiterbildungsaktivitäten bereit. Die Leistungen umfassen vielfältige Veranstaltungsformate, etwa Trainingsreihen und Workshops, Inhouse-Schulungen in den Betrieben sowie eine Service-Hotline. Aus- und Weiterbildungsverantwortliche haben Zugriff auf aktuelle, praxisrelevante Informationen im M+E Bereich, erhalten Überblickswissen und können sich an erprobten Instrumenten zur Umsetzung von Qualifizierungsmaßnahmen orientieren. Tagungen bieten den Verantwortlichen die Möglichkeit, ihr Know-how weiterzuentwickeln und sich mit anderen Praktiker*innen auszutauschen. 

Nutzen

Das ServiceCenter Aus- und Weiterbildung unterstützt bayme vbm Unternehmen bei der Gestaltung maßgeschneiderter und bedarfsgerechter Aus- und Weiterbildung in ihren Betrieben. Gut ausgebildete, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter*innern sind ein Garant für die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. Auch durch ergänzende vielfältige Veranstaltungsangebote und ein umfassendes Serviceangebot zu Aus- und Weiterbildungsfragen leistet das ServiceCenter Aus- und Weiterbildung einen Beitrag zur Fachkräftesicherung in Bayern.

Koordinatoren

Projektträger und -finanzierung
bayme – Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V. 
vbm – Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V.

Ansprechpartner
Sabine Broda
bayme – Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V.
vbm – Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V.
Max-Joseph-Straße 5
80333 München
Telefon 089 55178-325
Fax 089 55178-91420
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft