Vorschule / Grundschule

"Technik – Zukunft in Bayern 4.0" - "Auszeichnung – Es funktioniert?!"

Fortbildungen im Bereich der frühen MINT-Bildung für bayerische Pädagoginnen und Pädagogen aus Kindergärten, Horten und Grundschulen

Mit "Es funktioniert?!" entdecken Kinder die Welt der Technik. Sie führen, begleitet von Pädagoginnen und Pädagogen, Projekte aus dem naturwissenschaftlichen, technischen und digitalen Bereich durch, die aus dem eigenen Alltag und den sich daraus ergebenden Fragen entstehen. Mit der Auszeichnung "Es funktioniert?!" werden bayerische Kindergärten, Horte und Grundschulen für herausragende technische Projekte prämiert, die Zeugnis von kompetenzorientiertem Lernen und von nachhaltiger Projektarbeit mit Kindern ablegen.

Im November 2017 werden im Rahmen der Auszeichnung "Es funktioniert?!"in Rehau und Rosenheim zwei Fortbildungen zur frühen MINT-Bildung angeboten. Zielgruppe sind Pädagoginnen und Pädagogen aus Kindergärten, Horten und Grundschulen. Die Fortbildungen können auch unabhängig von einer Teilnahme an "Es funktioniert?!" besucht werden. Sie können sich hier zu den Veranstaltungen anmelden.

Termine
• 7. November 2017 – Rehau
• 28. November – Rosenheim

"Es funktioniert?!" ist ein Projekt der Bildungsinitiative "Technik – Zukunft in Bayern 4.0". Weitere Informationen finden Sie hier.

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft