Hochschule

5-Euro-Business

Studentische Gründerteams aus Ingolstadt, Regensburg und Nürnberg präsentieren im Januar und Februar 2020 innovative Geschäftsideen – Termine jetzt vormerken!

Interdisziplinär zusammengesetzte Studierenden-Teams, innovative Geschäftsideen, fünf Euro Startkapital und Mentor*innen aus der Wirtschaft – dies sind die Charakteristika des "5-Euro-Business"

Im Rahmen des Projekts zum Thema Entrepreneurship Education verwirklichen Jungunternehmer*innen in Bayern innerhalb eines Semesters kreative Geschäftsideen und wetteifern bei einer feierlichen Abschlussveranstaltung um den Siegertitel. Eine fachkundige Jury ermittelt und prämiert jeweils die besten Teams.

Im Wintersemester 2019 / 2020 wurde das Projekt an den Hochschulstandorten Ingolstadt (Technische Hochschule Ingolstadt), Regensburg (Universität Regensburg und Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg) und Nürnberg (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm) umgesetzt.

Zu den Abschlussveranstaltungen mit Gästen aus Hochschule und Wirtschaft sind Sie herzlich eingeladen. Freuen Sie sich auf ansprechende Präsentationen und attraktive Unternehmensständen der Studierenden.

Abschlussveranstaltung "5-Euro-Business" Ingolstadt

15. Januar 2020, 18:00 Uhr
Technische Hochschule Ingolstadt
Aula, Esplanade 10, Ingolstadt

Hier geht es zum Programm und zur Anmeldung für Ingolstadt.

Abschlussveranstaltung "5-Euro-Business" Regensburg

22. Januar 2020, 18:00 Uhr
Universität Regensburg, Vielberth-Gebäude, Hörsaal H24
Universitätsstraße 31, Regensburg

Hier geht es zum Programm und zur Anmeldung für Regensburg.

Abschlussveranstaltung "5-Euro-Business" Nürnberg

4. Februar 2020, 18:00 Uhr
Marmorsaal im Presseclub Nürnberg e. V.
Gewerbemuseumsplatz 2, Nürnberg

Hier geht es zum Programm und zur Anmeldung für Nürnberg.

Weitere Informationen zum "5-Euro-Business" finden Sie hier.

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft