Vorschule / Grundschule

Technik – Zukunft in Bayern 4.0 - Auszeichnung - Es funktioniert?!

Preisträger 2019 finden kreative Lösungen für technische Alltagsfragen und -phänomene – Anmeldung für die Auszeichnung Es funktioniert?! 2020 jetzt schon möglich!

Kinder sind fasziniert von Technik und Naturwissenschaften. Sie sind neugierige und begeisterte Lerner*innen und wollen Spuren in ihrer Welt hinterlassen. Mit der Auszeichnung Es funktioniert?! sollen bayerische Kindergärten, Horte und Grundschulen animiert werden, die Geheimnisse der Technik spielerisch zu erforschen.

Auch im vergangenen Schuljahr haben mehrere Einrichtungen ein technisch-naturwissenschaftliches Projekt umgesetzt, das dem Alltag und den Interessen von Kindern Rechnung trägt.
Im Juli 2019 wurden der AWO-Kinderhort in Penzberg für seine Projektarbeit "Was ist 3D?" und die Kita "Kinderzeit" in Weismain für das Projekt "Wir brauchen einen Hühnerstall!" öffentlichkeitswirksam ausgezeichnet. Neben einem Preisgeld von 1000 Euro gab es eine Plakette, Urkunden und weitere kleine Geschenke für die kleinen Forscher*innen.

Das Projekt Es funktioniert?! feiert 2020 sein 15-jähriges Bestehen – und natürlich werden auch für das Jubiläumsjahr wieder viele kreative, naturwissenschaftlich- technische Projektarbeiten aus Grundschulen, Horten und Kindergärten gesucht!

Lassen Sie sich von den Projektdokumentationen der Preisträger 2019 inspirieren und melden auch Sie Ihre Einrichtung für den Wettbewerb an. Die Anmeldung zu Es funktioniert?! für das kommende Schuljahr 2019/2020 ist bereits jetzt online möglich. 

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft