Weiterführende Schule

sprungbrett Bayern - Das sprungbrett zum Beruf

Save the Date! "Berufsorientierung - gewusst wie!" am 12. Dezember 2012 auf der Berufsbildung 2012 in Nürnberg. Ein Nachmittag für Eltern und Jugendliche rund um das Thema Berufswahl veranstaltet von sprungbrett Bayern, der Praktikumsbörse für Schülerinnen und Schüler.

Vom 10. bis 13. Dezember 2012 findet auf der Messe Nürnberg die "Berufsbildung 2012" statt. Im Rahmen dieser Messe veranstaltet sprungbrett Bayern, die Praktikumsbörse für Schülerinnen und Schüler in Bayern, am 12. Dezember in Halle 7A einen Nachmittag für Eltern und Jugendliche zum Thema "Berufsorientierung – gewusst wie!". Der Elternnachmittag wird exklusiv gesponsert von bayme vbm - Die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände.

Was erwartet die Eltern?

Für die Eltern beginnt der Nachmittag mit einem moderierten Rundgang durch die Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie in Halle 7A. Dabei bietet sich die Chance, mit den Personalverantwortlichen sowie den Ausbildungsleitern ins Gespräch zu kommen und sich über die angebotenen Ausbildungsberufe zu informieren. Nach dem Rundgang findet zusammen mit Dirk Bayer, Theaterpädagoge und Elterncoach, ein interaktiver Workshop zum Thema "Ich schaff´s – aber nicht alleine" statt. Hier erfahren die Eltern, wie sie ihre Kinder in der oft schwierigen Phase der Berufs­orientierung optimal unterstützen können, ohne sie dabei zu sehr zu beeinflussen.

Was erwartet die Jugendlichen?

Für die Jugendlichen startet der Nachmittag mit einem Workshop zur Berufsfindung zu dem Thema "Kein Plan...oder?". Hier erfahren die Schülerinnen und Schüler, wie sie, entsprechend ihrer eigenen Stärken, ihren Traumberuf finden können. Moderiert wird der Workshop von Dirk Bayer, Theaterpädagoge und Elterncoach. Im Anschluss daran werden den Jugendlichen in geführten Kleingruppen spannende technische Berufsfelder der Metall- und Elektrobranche aufgezeigt. An den Messeständen der Metall- und Elektroindustrie stehen hierfür die Ausbildungsleiter und Personalverantwortlichen für Fragen rund um die Berufe und Ausbildungswege zur Verfügung. Eine einmalige Gelegenheit, um mit den Unternehmen ins Gespräch zu kommen!

Weitere Informationen:
Programm "Berufsorientierung – gewusst wie!"

Rückfragen: 
Katrin Klinger
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.
Wirtschaft im Dialog (WiD)
Infanteriestr. 8, 80797 München
Tel.: 089 44108-135, Fax: 089 44108-195
  E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft