Vorschule / Grundschule

Digitale Schule 2020 – Grundschule

Arbeitstagung der Grundschulen vom 4.-5. Februar 2019 in Buchloe / Kaufbeuren stellt den Einsatz digitaler Medien im Unterricht in den Fokus

Wo stehen die Modell- und Netzwerkschulen im Schulversuch "Digitale Schule 2020"? Wie werden digitale Medien gewinnbringend in den Unterricht integriert? Antwort auf die zweite Frage konnten Unterrichtshospitationen an der Comenius-Grundschule Buchloe geben.

In allen vier Jahrgangsstufen und verschiedenen Fächern erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Arbeitstagung Grundschulen Einblick in das Arbeiten und Lernen in einem sinnvollen analog-digitalen Mix: Recherchieren im Internet, Aufnahme eines szenischen Spiels und Erstellen eines E-Books zum Thema Quader waren Beispiele, die zu sehen waren.

Im weiteren Verlauf der Tagung wurden die Entwicklungsaufgaben in den Bereichen Organisation-, Personal- und Unterrichtsentwicklung unter die Lupe genommen. Den Schwerpunkt bildete der Austausch über Unterrichtsentwicklung. Dabei wurden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern vorbereitete Unterrichtssequenzen, die der Planung und Reflexion dienen, vorgestellt und im Plenum diskutiert. Weitere Themen waren Leseförderung digital, Programmieren an der Grundschule und der Einsatz digitaler Schulbücher.

Informieren Sie sich hier über den Schulversuch "Digitale Schule 2020" im Bereich Grundschule.

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft