Weiterführende Schule

Here´s my story

Here’s my story - Jugendliche präsentieren im Finale 2017 ihre multimedialen Geschichten

Wer bin ich, wo sind meine Wurzeln, was ist mir wichtig, wo liegen meine Stärken?
Fragen, die sich Jugendliche stellen, wenn es darum geht, eine Berufsentscheidung zu treffen. Aber es sind auch die Fragen von Jugendlichen, die aus ihrem Heimatland geflohen sind und sich in Deutschland eine neue Existenz aufbauen.
Durch Here's my story reflektieren Jugendliche ihre kulturelle und biografische Identität und entdecken Lebensziele. In einer Projektwoche entwickeln sie multimediale Geschichten und erwerben dabei nicht nur Medienkompetenz, sondern auch Selbstbewusstsein.
Sieben Schulen aus ganz Bayern, Mittelschulen und berufliche Schulen, haben im Schuljahr 2016/2017 bei dem Projekt mitgemacht. Alle entstandenen Filme, sehr persönliche und intensive Stories, sind im Internet unter br.de/mystory abrufbar.

Im Rahmen einer festlichen Präsentation werden beim Finale 2017 Eindrücke aus den Here’s my story-Filmen dieses Jahres gezeigt, moderiert von Projektleiterin Elke Dillmann. Paten, darunter Bertram Brossardt (Hauptgeschäftsführer der vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.), Isabella Schmid (Leiterin BR-Bildungsprojekte) und weitere Prominente aus Medien, Politik und Wirtschaft, werden den Schülern Projekttafeln für ihre Schule überreichen.

Veranstaltungsdaten
10. Juli 2017, 14.00 - 15.30 Uhr
Funkhaus des Bayerischen Rundfunks (Studio 2)
Rundfunkplatz 1, München

Zu der Veranstaltung sind Sie herzlich eingeladen, bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme unter mystory@br.de.

Projektpartner von Here’s my Story sind die BR Medienkompetenzprojekte und die Stiftung Zuhören. Unterstützt wird das Projekt von der vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V.

Weitere Informationen zu Here’s my story finden Sie hier.

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft