Weiterführende Schule

Play the Market

Unternehmensplanspiel "Play the Market" – neun bayerische Teams stellen beim Landesfinale am 13. Juli 2018 ökonomisches Wissen unter Beweis

27 von rund 2.000 bayerischen Schülerinnen und Schülern haben es im Schuljahr 2017/2018 in das Finale des betriebswirtschaftlichen Planspielwettbewerbs "Play the Market" geschafft. In der letzten Wettbewerbsetappe müssen die neun Finalisten-Teams nicht nur ihr ökonomisches Wissen unter Beweis stellen, sondern mit ihren Unternehmenspräsentationen auch eine fachkundige Jury begeistern. Das Siegerteam gewinnt eine Sprachreise nach New York.

Zur Abschlussveranstaltung mit Bekanntgabe der Siegerteams sind Sie herzlich eingeladen. Hier geht es zum Programm und zur Anmeldung.

Veranstaltungsdaten

13. Juli 2018, 10:30 Uhr
Versicherungskammer Stiftung
Maximilianstraße 53, 80538 München

"Play the Market" wird seit 26 Jahren im Rahmen der SCHULEWIRTSCHAFT-Aktivitäten des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. an Gymnasien, Fach- und Berufsoberschulen durchgeführt. Das virtuelle Unternehmensplanspiel bietet Schülerinnen und Schülern ab der 10. Jahrgangsstufe die Möglichkeit, sich spielerisch und praxisnah mit wirtschaftlichen Fragestellungen auseinander zu setzen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft