Weiterführende Schule

Play the Market

"Play the Market" fördert nachhaltiges marktwirtschaftliches Denken – neuer Durchlauf beim betriebswirtschaftlichen Planspielwettbewerb

Der etablierte Planspielwettbewerb "Play the Market" richtet sich an Gymnasiast*innen sowie Fachoberschüler*innen und Berufsoberschüler*innen ab Jahrgangsstufe 10.

In dem internetbasierten betriebswirtschaftlichen Planspiel übernehmen die Teilnehmer*innen in Dreierteams die Leitung eines Unternehmens. Es gilt dabei nicht nur, Gewinne zu generieren, sondern auch, ein positives Firmenimage aufzubauen.

Neu ist beim diesjährigen Wettbewerb ein Zielsystem, das auch die Bemühungen der virtuellen Unternehmen im Bereich Corporate Social Responsibility berücksichtigt. Alle inhaltlichen und technischen Neuerungen sind hier zusammengefasst.

Die Anmeldung zum Wettbewerb ist bis 8. Januar 2020 online möglich. Zu beachten ist, dass Lehrkräfte sich vor den Schülerteams mit einem eigenen Zugang anmelden müssen. Weitere Daten können Sie dem wettbewerbsrelevante Daten können Sie dem Zeitplan entnehmen.

Zusätzliche Informationen finden Sie im Projektflyer. Für Fragen steht Ihnen darüber hinaus die Projektleitung Sandra Ramón zur Verfügung.

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft