Vorschule / Grundschule

Akademie Kinder philosophieren

Wertebündnis Bayern - Staatsministerin Emilia Müller lädt am 9. Januar 2018 zum philosophischen Podiumsgespräch nach Tutzing ein. Jetzt hier anmelden!

Das philosophische Podiumsgespräch in der Akademie für Politische Bildung Tutzing wird vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, der Stiftung Wertebündnis Bayern und der Akademie Kinder philosophieren organisiert.

Veranstaltungsdaten
Philosophisches Podium
9. Januar 2018
Akademie für Politische Bildung Tutzing

Staatsministerin Emila Müller wird mit weiteren hochkarätigen Gästen diskutieren, unter anderem mit Alois Glück (Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung Wertebündnis Bayern), Christian Springer (Kabarettist und Gründer von Orienthelfer e.V.) sowie Günter G. Goth (Vorsitzender des Vorstands des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V.). Das Gespräch folgt dem Format des philosophischen Wertedialogs, das die Akademie Kinder philosophieren entwickelt hat. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Veranstaltungsinformation.

Darüber hinaus wird bei der Veranstaltung das Projekt Werte.Dialog.lntegration vorgestellt, das vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert wird und Teil der Initiative für Integration und Toleranz des Wertebündnisses Bayern ist.

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme bis zum 15. Dezember 2017 per E-Mail hier.

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft