Weiterführende Schule

22.01.2021

Online-Kongress zu digitaler Bildung am 17. März 2021

Neuauflage der vbw Studie „Digitale Bildung an bayerischen Schulen“ wird am 17. März 2021 bei einem OnlineKongress präsentiert und diskutiert

Digitale Medien sind für Schulen in zweifacher Hinsicht von Bedeutung: Sie eröffnen vielfältige Möglichkeiten der methodischen Unterrichtsgestaltung sowie der individuellen und differenzierten Förderung der Schüler*innen und sie sind selbst Gegenstand des Unterrichts. Die Corona-Pandemie hat den Handlungsdruck in diesem Bereich dramatisch beschleunigt.

2021 wird eine Neuauflage der vbw Studie „Digitale Bildung an bayerischen Schulen“ erscheinen, um die Entwicklungen im Bereich der digitalen Bildung sichtbar zu machen. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den digitalen Unterricht gelegt. Aus den Studienergebnissen werden Handlungsempfehlungen abgeleitet.

Im Rahmen des OnlineKongresses „Digitale Bildung an bayerischen Schulen“ wird die Studie am 17. März 2021 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Vertreter aus Wissenschaft, Politik, Bildungspraxis und Wirtschaft diskutieren die Ergebnisse und richten den Fokus auf die Weiterentwicklung der digitalen Bildung an den bayerischen Schulen in den nächsten Jahren.

Veranstaltungsprogramm

11:00 – Potenziale digitalen Lehrens und Lernens ausschöpfen

Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer, vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., München

11:10 – Digitale Bildung an bayerischen Schulen

Prof. Dr. Frank Fischer, Inhaber des Lehrstuhls für Empirische Pädagogik und Pädagogische Psychologie, Ludwig-Maximilians-Universität, München

11:45 – Potenziale entfalten – Zukunft gestalten: Was bedeutet digitale Bildung in Bayern?

Prof. Dr. Michael Piazolo MdL, Staatsminister, Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus, München

12:00 – Gesprächsrunde: Digitale Bildung zielgerichtet weiterentwickeln

Prof. Dr. Michael Piazolo MdL

RSD Michael Graf, Schulleiter, Realschule Schöllnach

Vertreter Landesschülerrat in Bayern

Prof. Dr. Frank Fischer

Bertram Brossardt

 

Veranstaltungsdaten

OnlineKongress „Digitale Bildung an bayerischen Schulen“

17. März 2021

11:00 - 13:00 Uhr

Sie können sich bis 14. März 2021 hier für die Veranstaltung anmelden.