Weiterbildung

29.04.2024

Taskforce Fachkräftesicherung FKS+ bietet im Mai 2024 neue Online-Seminare

Die beiden kostenfreien Online-Veranstaltungen behandeln die Themen Digitale Reichweite im Recruiting und Strategien zur Gewinnung von Auszubildenen. Termine jetzt vormerken!

Online-Workshop “Digitale Reichweite im Recruiting – in zehn Schritten zum Erfolg“

Unternehmen nutzen in der Regel verschiedene digitale Kanäle, um Stellenanzeigen zu platzieren und mögliche Bewerber*innen auf offene Positionen im Betrieb aufmerksam zu machen. Dazu zählen die unternehmenseigene Karriere-Seite, Job-Portale und Soziale Medien. Häufig reichen diese Maßnahmen aber nicht mehr aus, um genügend geeignete Bewerbungen zu bekommen, da die Stellenangebote z. B. aufgrund einer unzureichenden digitalen Reichweite nicht gefunden werden. In der Konsequenz bleiben vakante Positionen immer länger unbesetzt.

In dem Online-Workshop wird den Teilnehmenden aufgezeigt, wie ihre Unternehmen in zehn Schritten am Online-Kandidatenmarkt sichtbarer werden und mehr digitale Reichweite erzeugen. Außerdem erhalten sie neue Impulse, um ihre Zielgruppen noch wirkungsvoller zu erreichen.

Etwaige Fragen können direkt an die Expert*innen gerichtet werden. Es besteht zudem Gelegenheit, sich interaktiv mit anderen Teilnehmer*innen zu den eigenen Erfahrungen auszutauschen.
Als Referenten fungieren Stefan Hohmann (Taskforce FKS+) und Simon Klingenmaier (Referent).

Veranstaltungsdaten

7. Mai 2024
10:00 bis 11:30 Uhr
online

Hier geht es zur Anmeldung.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Zugangs-Link.

 

Online-Workshop “Mit optimierten Strategien neue Azubis gewinnen“

Lange mussten sich Unternehmen kaum Gedanken um die Gewinnung von geeigneten Nachwuchskräften machen. Doch die Zeiten haben sich geändert. Die geburtenstarken Jahrgänge scheiden in naher Zukunft aus den Betrieben aus. Um dem absehbaren Fachkräftemangel in zahlreichen Branchen entgegenzusteuern, verstetigen und erhöhen viele Unternehmen ihr Ausbildungsplatzangebot. Häufig mangelt es jedoch an Bewerber*innen für diese Stellen, da aufgrund der demografischen Entwicklung weniger junge Menschen für den Ausbildungsmarkt zur Verfügung stehen.

Für Unternehmen bedeutet dies, dass sie im Wettbewerb um junge Talente noch sichtbarer werden müssen – mit einer firmenspezifischen und authentischen Recruiting-Strategie. Das erfordert nicht nur hohes Engagement, sondern auch ein Umdenken beim Azubi-Recruiting, da in diesem Bereich einige Besonderheiten zu beachten sind.

Die Veranstaltung zeigt den Teilnehmer*innen, welche Grundsatzentscheidungen im Raum stehen, wie sie Ihr Team bestmöglich aufstellen, welche Abteilungen in den Prozess involviert sein sollten und welche neuen Wege sie gehen können. Sie erfahren, wie sie die Gewinnung Ihrer Azubis strategisch aufstellen können, um den gewünschten Erfolg zu erzielen.

Referent*innen sind Larissa Muswieck (Taskforce FKS+) und Simon Klingenmaier (Referent)

Veranstaltungsdaten

15. Mai 2024
10:00 bis 11:30 Uhr
online

Hier geht es zur Anmeldung.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Zugangs-Link.

Hier erfahren Sie mehr über die Leistungen der Taskforce FKS+.