IdA Navigatoren: Beratung für Unternehmen

Vernetzung von Unternehmen und Asylbewerbern

Projektdauer: ab 2016

Zielsetzung

Wie kommt ein Unternehmen in Kontakt mit Flüchtlingen – und umgekehrt? Welche Unterstützungsleistungen gibt es für Unternehmen, die Asylbewerber beschäftigen möchten? Welche Projekte und Kontakte kann ein Unternehmen nutzen, wenn bereits ein Asylbewerber im Unternehmen beschäftigt ist? Bei all diesen Fragen können sich Unternehmen an die IdA Navigatoren wenden, die in jedem Regierungsbezirk in Bayern als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Konzept

Aufgabe der IdA Navigatoren ist es, die vielfältigen Projektaktivitäten vor Ort zu vernetzen und Ansprechpartner für Unternehmen und Asylbewerber zu sein. Zu den Kernaufgaben der IdA Navigatoren zählen unter anderem:

  • Hilfestellung, Beratung und Information der Unternehmen über die laufenden Projekte
  • regionale Netzwerkarbeit, z. B. mit Agentur für Arbeit, regionalen Geschäftsstellen, und Initiativen
  • Wegweiser zu / Organisation von geeigneten Maßnahmen und Instrumenten
  • Durchführung von Workshops und Austauschveranstaltungen für Netzwerkpartner
  • Durchführung von Infoveranstaltungen und Business-Speed Datings für Unternehmen

Die IdA Navigatoren sind an sieben Servicestellen in Bayern im Einsatz: Würzburg, Landshut, Regensburg, Bamberg, München, Nürnberg und Augsburg. Sie stehen von 08.00 bis 18.00 Uhr und am Freitag bis 17.00 Uhr als Ansprechpartner zur Verfügung.

Navigatoren in den Regionen

Nutzen

Die IdA Navigatoren beraten branchenübergreifend.

Unternehmen profitieren in folgender Weise von den IdA Navigatoren und deren Serviceleistungen:

  • unternehmensspezifische Rundumversorgung bei allen Fragen rund um das Thema
  • Kontaktaufnahme bei Interesse an einer Beschäftigung von Asylbewerbern
  • Teilnahme an Infoveranstaltungen und Business-Speed Datings

Unternehmen wird mit dem Projekt Unterstützung bei der Suche nach potenziellen Beschäftigten geboten. Die Beratungsleistungen der IdA Navigatoren sind kostenfrei.

Koordinatoren

Projektträger
vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Projektfinanzierung
vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Projektdurchführung
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH

Projektleitung
Simona Muß
Flüchtlingsintegration, IdA Projekte
vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.
bayme – Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V.
vbm – Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V.
Max-Joseph-Straße 5
80333 München
Telefon 089 55178-218
Fax 089 55178-222
E-Mail schreiben

Ansprechpartner im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH
Mira Bernhart
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH
Telefon 09721 1724-43
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft