IT-/Digitalisierungspädagoge

Lehrgang zum/zur medienpädagogischen und mediendidaktischen Expert*in

Projektdauer: November 2018 - Dezember 2019

Zielsetzung

Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen haben im Zuge der Entwicklungen der digitalen Transformation zunehmend Bedarf an medienpädagogischen und mediendidaktischen Expert*innen, die auch technische Kenntnisse besitzen, fachübergreifend agieren und Prozesse beherrschen. Die Grundlage dafür bereitet der IT-/Digitalisierungspädagoge. Die künftigen IT-/Digitalisierungspädagogen erlangen Expertenkenntnisse in den Themenbereichen IT und Umgang mit Daten, Didaktik und Pädagogik sowie Beratung in der digitalen Welt. Sie begleiten die digitale Transformation in Unternehmen.

Konzept

Am 19. Juni 2018 hat die bayerische Staatsregierung zusammen mit der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., dem Bayerischen Handwerkstag e. V., dem Bayerischen Industrie- und Handelskammertag e. V., der Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit sowie dem Deutschen Gewerkschaftsbund Bayern den "Pakt für berufliche Weiterbildung 4.0" geschlossen. Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V und die RD Bayern bringen sich u. a. mit dem Modellprojekt "IT-/Digitalisierungspädagoge" in den Pakt ein. Das Projekt wird an den Standorten München und Nürnberg durchgeführt.

Der Lehrgang besteht aus drei Theoriephasen (Dauer jeweils drei Monate) sowie drei Praxisphasen (Dauer jeweils einen Monat). Die Schulungswochen umfassen sowohl Präsenz- als auch Online-Unterrichtstage. Ein/e Lernprozessbegleiter*in steht den Teilnehmer*innen bei Fragen stets zur Verfügung. Während der Praxisphasen arbeiten die Teilnehmer*innen an einem Projekt und unterstützen die Unternehmen aktiv, indem sie das erlernte Wissen einbringen.

Nutzen

Die digitale Transformation schafft eine grundlegende Veränderung von Kompetenzanforderungen. Eine Anpassung von Kompetenzen ist nötig, um zukünftig wettbewerbsfähig zu bleiben. Dieser Wandel macht lebenslanges Lernen notwendig. Die zukünftigen IT-/Digitalisierungspädagogen bringen die erforderliche Schnittstellenkompetenz mit.

Koordinatoren

Projektträger und -finanzierung
bayme – Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V.
vbm – Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V.
vbw – Vereinigung der bayerischen Wirtschaft e. V.
Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit

Projektumsetzung
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH – it akademie bayern

Kooperationspartner
Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit
f-bb Forschungsinstitut Betriebliche Bildung

Projektleitung
Isabell Grella
bayme – Bayerischer Unternehmensverband Metall und Elektro e. V.
vbm – Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V.
vbw – Vereinigung der bayerischen Wirtschaft e. V.
Max-Joseph-Straße 5
80333 München
Telefon 089 55178-278
E-Mail schreiben

Ansprechpartner im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft gGmbH
Ralf Kunz
Max-von-Laue-Straße 9
86156 Augsburg
Telefon 0821 56756-13
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft