unterricht digital

Der Modellversuch erprobt interaktive Videotutorials als neues digitales Format zum Lernen und Wiederholen für verschiedene Unterrichtsfächer.

Projektdauer: 2015 bis 2017

Zielsetzung

"unterricht digital" lotet das Potenzial interaktiver, instruktiver Videotutorials für eine schülergerechte, zeitgemäße Lernkultur aus. Dazu werden Qualitätskriterien für Videotutorials entwickelt, schulart- und fachspezifische Prototypen entwickelt und die technischen Möglichkeiten der Produktion systematisiert. Die Erfahrungen und Erkenntnisse werden für die Lehrerbildung aufbereitet.

Konzept

Der Modellversuch richtet sich an Lehrkräfte von Mittel- und Realschulschulen sowie Gymnasien. Die Zielgruppe für den Einsatz der interaktiven und instruktiven Videotutorials sind die Jahrgangsstufen 7 und 8. Beteiligt sind die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik und PCB bzw. IT bzw. Physik. Die Lehrkräfte, die in fachspezifischen Expertenteams arbeiten, werden wissenschaftlich und von mediendidaktischen und medientechnischen Fachleuten unterstützt. Das Projekt wird in Kooperation mit dem Schulversuch "lernreich 2.0 – üben und feedback digital" durchgeführt, so das webbasierte Übungsangebote mit instruktiven, interaktiven Videotutorials zum eigenständigen Wiederholen und Vertiefen sowie für die individuelle Förderung kombiniert werden können.

Nutzen

Viducation – im Sinne der Nutzung von Videos für "Education" – ist durch Web 2.0-Technologien zu einem wichtigen Trend beim Einsatz digitaler Medien für Lehren und Lernen geworden. Für Schulen wird dieser Bereich durch das Projekt systematisch erschlossen und qualitätsorientiert nutzbar gemacht.

Koordinatoren

Projektpartner
Stiftung Bildungspakt Bayern in Kooperation mit dem
Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus,
Wissenschaft und Kunst

Stiftungsmitglieder
vbm – Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e. V.
vbw – der Bayerischen Wirtschaft e. V.
SCHULEWIRTSCHAFT Bayern
ca. 100 weitere Unternehmen und Verbände

Exklusivpartner unterricht digital
vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Ansprechpartner
Eva Maria Stolpmann
Stiftung Bildungspakt Bayern
c/o Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus
Jungfernturmstr. 1
80333 München
Telefon 089 2186-2083
Fax 089 2186-2833
E-Mail schreiben

Vorsprung durch Bildung

Eine Offensive der bayerischen Wirtschaft